Garantie

SsangYong garantiert Ihnen, dass Ihr Fahrzeug unter normalen Betriebs- und Wartungsbedingungen frei von Material- und Verarbeitungsdefekten ist. 

Unter welchen Bedingungen wir unerwartete Mängel mit Gewährleistungsanspruch annehmen, erfahren Sie untenstehend.





Bis zu 5 Jahre Garantie

Bei SsangYong erhalten Sie so lange Garantie auf Ihr gesamtes Fahrzeug wie sonst nirgendwo. Folgende Garantiezeiten gelten für die SsangYong Modelle:

Rexton G 5 Jahre (oder 150.000 km)
Tivoli 5 Jahre (oder 100.000 km)
XLV 5 Jahre (oder 100.000 km)
Korando 5 Jahre (oder 100.000 km)
Actyon Sports 3 Jahre (oder 100.000 km)
Rodius 3 Jahre (oder 100.000 km)
Rexton Sports 5 Jahre (oder 100.000 km)


Der Garantiezeitraum startet mit dem Tag der Auslieferung an den ersten Käufer, bzw. dem Tag der Erstanwendung als Firmenfahrzeug durch einen Händler. SYMC Gewährleistung wird für jedes Fahrzeug eingeräumt, das an einen Käufer übergeben wird. 

Voraussetzungen für Garantieansprüche und Verpflichtungen des Besitzers

Um etwaige Gewährleistungsansprüche und Garantieleistungsansprüche geltend zu machen, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt werden.

  1. Bei Gewährleistungsansprüchen / Garantieleistungsansprüchen für auftretende Defekte und Mängel muss Ihr Fahrzeug zu einer autorisierten SsangYong Vertragswerkstatt gebracht werden. Unsere SsangYong Vertragspartner finden Sie hier.
     
  2. Nehmen Sie das Wartungsprotokoll mit.
     
  3. Sie sind verpflichtet, das SsangYong-Fahrzeug entsprechend der Typengenehmigung, der Service- und Garantiebestimmungen, zu betreiben, zu warten und zu pflegen. Weiters sind alle Betriebsmittel zwischen den Serviceintervallen regelmäßig zu kontrollieren.
     
  4. Das Wartungsheft muss vom Eigner ordentlich geführt werden, da bei Garantieleistungsansprüchen die Wartungsintervalle nachgewiesen werden müssen.
     
  5. Bitte benachrichtigen Sie Ihren Händler im Falle Ihres Wohnortwechsels.