Neues Headquarter für SsangYong in Österreich

01 Dezember 2017

SYMA Autohandels GmbH zieht von Klagenfurt in neues Büro nach Wien


Ein Jahr voller Veränderungen – mit der Übersiedelung in ein neues Headquarter noch im Dezember geht für SsangYong Österreich 2017 aufregend zu Ende. Ab 11.12. sind die MitarbeiterInnen im neuen Büro in Wien anzutreffen.

Die Verlegung des Standortes wurde gewählt, um eine bessere Erreichbarkeit gewährleisten zu können. „Wien ist strategisch ein zentraler Ausgangspunkt. Wir möchten mit unseren Kunden und Händlern effektiver kommunizieren und ein besseres Service bieten. Die professionelle Arbeit der SYMA Autohandels GmbH soll stärker spürbar werden“, so Alessandro Chieppi, Geschäftsführer.

Viele Aktivitäten im zu Ende gehenden Jahr 2017 und die Einführung des neues Rexton sind gut gelungen, das Interesse an der Marke steigt. Mit dem neuen Firmensitz ist organisatorisch eine wichtige Hürde genommen worden – die großen Veränderungen sind damit abgeschlossen. Erweitert wird 2018 noch das Team. Für SsangYong in Österreich sind die Weichen neu gestellt – mit Elan wird ins neue Jahr gestartet!

Die neue Adresse lautet wie folgt:

SsangYong Österreich
SYMA Autohandels Ges.m.b.H.

Lainzerstraße 53
1130 Wien
Tel.: 01/2261250


Pressebild – Fotocredits
Bild: Alessandro Chieppi, Geschäftsführer SYMA Autohandels GmbH; Credits: SYMA/Sinawehl



Pressekontakt:
Doris Bracher, Akademische PR-Beraterin

0650 290 36 70
doris@bracher-kommunikation.com



SsangYong - Die Marke
Die koreanische Automarke SsangYong steht für Allradfahrzeuge in erstklassiger Qualität, die ein besonderes Fahrerlebnis bieten. Mit über 60 Jahren Erfahrung hat sich SsangYong zum 4x4- Spezialisten entwickelt. Das eigenständige Design und die herausragende Technik positionieren die Automobile fern der breiten Masse.

SsangYong ist der viertgrößte Automobilhersteller Südkoreas, er produziert ausschließlich in Südkorea nach modernsten Fertigungsmethoden und strengsten Qualitätsstandards. Es besteht eine Technologie-Partnerschaft mit Daimler-Benz, für Designs zeichnet seit 2016 das legendäre Designstudio Pininfarina, das ebenfalls zum Konzern gehört. Die Marke ist heute in 91 Ländern vertreten.

SsangYong gehört zu den aufstrebenden Marken am europäischen Markt. Eigentümer ist seit 2010 der indische Konzern Mahindra, der hinter den Investitionen steht. Mit neuen Modellen, die laufend auf den Markt kommen, wird der Erfolgskurs weiter bestätigt.


SYMA Autohandels GmbH
Seit 2004 ist die SYMA Autohandels GmbH alleiniger Importeur. 2017 steht im Zeichen der Neuorganisation, um den österreichischen Markt zu erobern. Aktuell werden neue Händler installiert und mit der Lancierung der neuen Modellen Korando und Rexton setzt SsangYong in Österreich ein kräftiges Lebenszeichen. Die Produkte weisen eine hervorragende Qualität auf, dazu kommen 5 Jahre Garantie und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis. Mit neuem Standort/Headquarter in Wien und professionellen Partnern, die bewusst lokal/regional ausgewählt wurden - für Vertrieb, Marketing, PR, Werbung, Website/IT - investiert die Koelliker / SYMA Autohandel GmbH intensiv in den österreichischen Markt. Die SYMA Autohandels GmbH ist eine 100%ige Tochter der Koelliker Gruppe aus Mailand.