Suchergebnisse Tivoli

Premiere in Österreich für den neuen TIVOLI

Frisches Design, brandneues Interieur und modernste Technik

Zusammengefasst sind das die herausragenden Punkte, die den neuen Tivoli beschreiben. In Korea hat sich der Tivoli längst den ersten Platz in der Beliebtheit der Kompakt-SUVs gesichert, mit dem Facelift wird er sich in seinem Segment behaupten, ist Geschäftsführer Erich Gstettner überzeugt.

Gleich auf den ersten Blick überzeugt das neue Design - mit Voll-LED-Scheinwerfern und LED-Nebelscheinwerfern, der integrierten Stoßstange wurde eine Charakterlinie entwickelt, die gleichzeitig sportlich und urban wirkt. Je nach gewähltem Farbton – vielleicht in den neuen Tönen Kirschrot oder Platingrau – und in Kombination mit 16“ oder 18“ Leichtmetallrädern und entsprechenden Stahlfelgen, kann die gewünschte Optik noch verstärkt werden.

Rundum neu und klug durchdacht ist das Interieur, das innovativ modernisiert wurde. Wie bei allen neuen Modellen wurde auf Komfort und Funktionalität gleichermaßen geachtet. Besonders erwähnenswert ist die Mittelblende, die nun wie ein Tablet designed wurde und leicht bedienbar ist. Zu den Annehmlichkeiten zählen Ledersitze und ergonomisch gestaltete Halbschalen-Sitze sorgen für eine stabile Haltung und maximalen Komfort. Serienmäßig sind viele Sicherheitssysteme und Details inkludiert, die das Fahren angenehm machen und wertvolle Dienste leisten. Der Tivoli punktet auch mit dem Platzangebot – mit 1,81 Metern Breite und einem Laderaum von 427 Litern hält er jeden Vergleich stand.

Mehr als ein Facelift – die neue Motorengeneration im Tivoli

Die Motorenpalette ist ident mit den Motoren im neuen Korando – so ist der Tivoli jetzt mit einem 1,6 l Dieselmotor mit 136 PS/100kW bzw. einem neu entwickelten Turbobenziner mit 163 PS/120kW erhältlich, ab Mai folgt ein Tivoli mit 1,2TGDI 130 PS.
Zur Kraftübertragung sind ein Sechsgang-Schaltgetriebe als auch eine komfortable Aisin Sechsstufen-Automatik der nächsten Generation verfügbar, jeweils gewählt werden kann auch zwischen 2WD oder 4WD.

Der Tivoli wird ab Anfang März 2020 erhältlich sein